Großer Osterpreis der Bade-und Rotweinstadt Ahrweiler

Christoph Dittrich im dritten Rennen zum zweiten mal knapp am Podest vorbei. In Ahrweiler war es wieder der 4. Platz. Am 25.03. fuhr Christoph in Düren Merken auf den 8. Platz.

 

6. Herforder Frühjahrspreis am 11.03.2018

Christoph Dittrich bei der Saisoneröffnung direkt wieder ganz vorne dabei. Wie im letzten Jahr fuhr er auf den 4. Platz.

 

 

 

Raiba RadCross am 12.11.2017

Trotz intensiver Schulung und Training sind die Podestplätze im Radcross für Christoph Dittrich nicht greifbar. Aber ein 10. Platz für einen Hobbycrosser ist beachtlich und verdient Applaus!!!

BSR Radsport-Tag 2017 

Christoph Dittrich mischt im Rennen der KT,A,B,C mit. Und das auch noch erfolgreich! Aufgrund der separaten Wertung für die C-Klassenfahrer kam ein weiteres Podium dazu.

 

Tour de Wendland

Christoph Dittrich und Uwe Strupat sind ins Wendland gefahren zu dem 4 Etappenrennen an 3 Tagen. Freitag 7 km Prolog, Samstag 70 km Straßenrennen und 45 km Kriterium, am Sonntag 20 km Einzelzeitfahren. Christoph wurde 3. bei den Senioren 2, Uwe 7. bei den Senioren 3. In der Gesamtwertung aller Altersklassen kam Christoph auf den 10. Platz und Uwe auf den 32. Platz. Das beste Einzelergebnis erzielte Christoph mit dem Sieg im Straßenrennen in allen Klassen.

   
© RC Titan Leverkusen